Als Au-pair in die USA

Seit mehr als 17 Jahren vermitteln wir Au-pairs in die Vereinigten Staaten. RAL-zertifizifiziert, seriös, gut betreut!

  Tel.: 0621 7994248, Fax: 0621 7994251

  aupair@go-america.eu

Montag bis Freitag 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Seit mehr als 17 Jahren vermitteln wir Au-pairs in die Vereinigten Staaten. RAL-zertifizifiziert, seriös, gut betreut!

  Tel.: 0621 7994248, Fax: 0621 7994251

  aupair@go-america.eu

Montag bis Freitag 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Als Au-pair ins Abenteuer

Seit mehr als 17 Jahren vermitteln wir Au-pairs in die Vereinigten Staaten. RAL-zertifizifiziert, seriös, gut betreut!

  Tel.: 0621 7994248, Fax: 0621 7994251

  aupair@go-america.eu

Montag bis Freitag 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Die USA life erleben!

Beratung und Betreuung

Im Inland: Go America Dr. Krenz

Der Inhaber Herr Dr. Uwe Krenz absolvierte in den USA in Washington D.C. ein Internationales Aufbaustudium mit dem Abschluss des Master of Laws in International Legal Studies (LL.M.). Dieser und weitere Aufenthalte in Kalifornien ermöglichten ihm als Rotary Stipendiat nicht nur einen intensiven Einblick in das amerikanische Schulsystem, sondern auch jenseits des Campus einen persönlichen Eindruck vom American Way of Life.

Um auch andere junge Menschen für die USA und längere Auslandsaufenthalte zu begeistern, engagiert er sich seit 15 Jahren im Bereich des internationalen Jugendaustausches und gründete neben GoAmerica Dr. Krenz auch den Au-pair Service Dr. Krenz, der mittlerweile eine der größten privaten Au-pair Incoming Agenturen Deutschlands mit ca. 300 Vermittlungen pro Jahr ist. Mit viel Engagement und Enthusiasmus sorgen er und sein ebenfalls auslandserfahrenes und kompetentes Team dafür, dass die Teilnehmer/innen eine spannende, lehrreiche und weiterbringende Zeit im Ausland erleben können.

In Berlin, Hamburg, Bremen, Köln, Frankfurt, Nürnberg, Stuttgart und München stehen weitere Ansprechpartner zur Verfügung, die auch das Interview mit den Teilnehmer/innen durchführen.

In den USA: unser US Partner Go Au Pair

  1. Während des gesamten Aufenthaltes steht Ihnen eine persönliche Betreuerin (ein Repräsentant der US Organisation) als Ansprechpartner zur Verfügung, die höchstens eine Autostunde von Ihrer Gastfamilie entfernt wohnt und an die Sie sich mit allen Fragen und Problemen wenden können. Die Kontaktdaten erhalten Sie bereits vor Abreise. Die Betreuerin organisiert auch die Au-pair Treffen und Ausflüge.
  2. Außerdem steht Ihnen eine gebührenfreie 24-Stunden-Hotline unseres US Partners zur Verfügung
  3. In der Schule wird Ihnen der School Counselor (Vertrauenslehrer) bei der Auswahl Ihrer Kurse am College behilflich sein.
  4. Jederzeit können Sie sich auch an unser Büro in Deutschland wenden. Wir stehen mit den uns persönlich bekannten Mitarbeitern der US Organisation in täglichem Kontakt und können Ihnen umgehend helfen.

Wichtig: Gastfamilien bewerben sich genau wie Sie um die Aufnahme ins Au-pair Programm. Vor Ihrer Ankunft besucht Ihre Betreuerin Ihre zukünftige Gastfamilie zu Hause; erklärt ihr das Programm, prüft die örtlichen und familiären Verhältnisse. Ferner wird ein polizeiliches Führungszeugnis eines jeden erwachsenen Familienmitgliedes eingeholt

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen!

Die Notrufnummer in den USA für Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst lautet: 911